Plauderbankerl - Beim Redn kumman d`Leit zsaum

Am 04.07.2024 wurde in der Gemeinde Fallbach geplaudert. Durch eine Inspiration der Gesunden Gemeinde Fallbach wurde in jeder Ortschaft ein Plauderbankerl installiert. Der Bürgermeister Josef Kerbl fuhr gemeinsam mit dem Vize-Bürgermeister Wolfgang Riener in jede Katastralgemeinde und montierte eine Tafel an bestehende Bänke, damit diese als Plauderbankerln tituliert wurden. 


„Dem weichen Wind die Wange entgegenhalten, dem Rauschen der Blätter und den Vogelstimmen lauschen, den Duft der verschiedenen Blüten erschnuppern, sich über die missglückte Torte vom letzten Sonntag mit der Nachbarin unterhalten, oder nachsinnen über einen Kalenderspruch, aber auch leise wahrnehmen, dass es der anderen gerade nicht so gut geht, … dazu lädt das Plauderbankerl ein – denn „beim Reden kommen die Leut z‘am“.


Inspiriert von dieser Idee möchte die Gesunde Gemeinde Fallbach in diesem Projekt den Anstoß geben, Begegnungszonen zu haben, wo Dorfgemeinschaft – auch außerhalb der Vereine – spürbar ist. 

 

Darum laden wir euch herzlich ein, euch auch bei der nächsten Plauderrunde am Donnerstag, den 08.08.2024, ab 18.00 Uhr in eurer Ortschaft oder auch gerne im Nachbarort zum Plaudern einzufinden, nach dem Motto: "Alleine aber nicht einsam"


Fein wäre es natürlich, wenn sich auch zwischen den "offiziell angekündigten Terminen" Menschen zum Plaudern an den Plauderbänken oder auch an anderen Bänken in den Ortschaften einfinden würden. Viel Spaß beim Plaudern wünscht das Team der Gesunden Runde Fallbach.

  • Fallbach_Montage
  • FallbachN%c3%96N
  • Hagenberg1
  • Hagendorf_Gruppenfoto
  • Hagendorf1
  • Loosdorf1
  • MontageHagendorf